Sie sind hier:

Zell Erneuerung und Prävention für den ganzen Körper

Der aus dem amerikanischen Sprachgebrauch eingeführte Begriff beschreibt das Ziel, Alterungsprozesse einzuschränken oder umzukehren.

Dem Leben sollen nicht nur mehr Jahre hinzugefügt, sondern die Jahre sollen vor allem mit mehr Leben erfüllt werden. Dahinter steht eine These aus der Altersforschung, nach der ein Mensch aufgrund seiner genetischen Veranlagung eigentlich ein Lebensalter von 120 Jahren und mehr erreichen könne.

Alterungsprozesse wie Demenzen, Bluthochdruck, Herzschwäche, Arteriosklerose oder Knochen und Muskelatrophien sind vor allem eine Folge von Zellschädigungen, denen man mit gezielten Methoden begegnen solle. Zu Beginn der Behandlung werden in einer ausführlichen Untersuchung Gesundheitszustand, Blut- und Hormonstatus sowie das biologische Alter festgestellt; daraus wird ein Umsetzungsplan entwickelt. Grundlage dieses Plans sollte stets ein gesunder Lebensstil sein, der die aktuellen Erkenntnisse der Gesundheitswissenschaften berücksichtigt: Ausgewogene Ernährung, gesunde Bewegung, gelassener Umgang mit Alltagsstress, Mentaltraining u.a.

Hinzu kommen gezielte Gaben von Vitalstoffen wie z.B. Vitamine und Mineralstoffe. Auch kosmetische Mittel werden vorgeschlagen. Der Einsatz von Hormonen spielen in vielen Behandlungsplänen eine zentrale Rolle, jedoch sollte man noch weiter unten ansetzten. So dass der Körper es schafft seine Hormone selbst in der richtigen Dosierung zu bilden.

In der Kooperation mit Pedalo bieten wir auch eine spezielle Sturzprävention und Koordination bzw. Gleichgewichtstraining an. Hierzu fordern Sie nicht nur Ihren Körper sondern auch die Geistige Verknüpfung. 

Unsere Ansätze

  • Nährstoffe zur Hormonbildung
  • Vitalstoffe für das Immunsystem 
  • Bewegung
  • Koordination
  • Geistige Förderung
  • Entspannung 
  • Massage und Schröpfen
  • Pflege & Kosmetik